Publikationen

Meine wissenschaftlichen Veröffentlichungen (Doktorarbeit, referierte Artikel, Projektberichte etc.) finden Sie am Ende dieser Seite nach den Fachartikeln.

Fachartikel

Steuervergünstigung bei Denkmaleigentum

 

In: land 12/2018

Download (0,3 MB)

Steuervergünstigung bei Sturmholz/Kalamitäten

 

In: Deutscher Waldbesitzer 6/2018

Download (2,0 MB)

So funktioniert die Risikoausgleichsrücklage

 

In: Bauernzeitung 45/2018

Download (2,5 MB)

Nachsteuern bei Betriebsschenkung vermeiden

 

In: Bauernzeitung 25/2018

Download (1,2 MB)

Steuerbegünstigung bei Enteignung- und Entschädigungszahlungen

 

In: Bauernzeitung 12/2018

Download (2,4 MB)

Rücklage für Ersatzbeschaffungen verhindert die Aufdeckung stiller Reserven

 

In: Bauernzeitung 7/2018

Download (1,2 MB)

Waldtausch und Reinvestitionsvergünstigung (6b-Rücklage)

 

In: Deutscher Waldbesitzer 1/2018

Download (1,1 MB)

Gestaltungsmöglichkeiten bei freiwilligem Waldtausch

 

In: Deutscher Waldbesitzer 06/2017

Download (0,1 MB)

Steuerliche Optimierung der Betriebsnachfolge einer Agrar-GmbH

 

In: Bauernzeitung 42/2017

Download (1,1 MB)

Steuerrechtliche Grundlagen für (Klein-) Waldbesitzer

 

In: Waldpost 2017/2018

Download (0,2 MB)

Verlustvorträge nicht gefährden: Der neue Paragraph 8d KStG

 

In: Bauernzeitung 16/2017

Download (1,1 MB)

Steuerliche Aspekte der Betriebsnachfolge im Forstbetrieb

 

In: Briefe zum Agrarrecht 05/2017

Download (0,3 MB)

Betriebsnachfolge Forst (Teil 2/2): Erbschaft- und Schenkungsteuer

 

In: Deutscher Waldbesitzer 03/2017

Download (0,1 MB)

Veräußerungserlöse steuerfrei "parken" - die 6b-Rücklage

 

In: agrarmanager 03/2017

Download (0,5 MB)

Betriebsnachfolge Forst (Teil 1/2): Erbrecht und Einkommensteuer

 

In: Deutscher Waldbesitzer 02/2017

Download (0,4 MB)

Aktivierung Feldinventar bei Aufgabe der Milchproduktion

 

In: Agrarbetrieb 01/2017

Download (1,8 MB)

Weniger Grundsteuer bei Waldbesitz zahlen

 

In: Deutscher Waldbesitzer 01/2017

Download (0,2 MB)

Grundsteuer in der Landwirtschaft sparen

 

In: agrarmanager 02/2017

Download (0,4 MB)

Die Auswirkungen der Erbschaftsteuerreform

 

In: agrarmanager 12/2016

Download (0,5 MB)

Risikomanagement im Landwirtschaftsbetrieb

 

In: Bauernzeitung 39/2016

Download (1,5 MB)

Haftungs- und Untreuefalle in der Agrarkrise

 

In: Agrarbetrieb 05/2016

Download (0,2 MB)

Welche Rechtsform für das Lohnunternehmen?

 

In: agrarmanager (Lohnunternehmer-Spezial) 12/2016

Download (5,3 MB)

Forstbesteuerung – Bei der Umsatzsteuer pauschalieren oder optieren

 

In: Deutscher Waldbesitzer 05/2016

Download (0,3 MB)

Betriebsübergabe: Steuerfalle Sonderbetriebsvermögen

 

In: agrarmanager 11/2016

Download (2,7 MB)

Hilfe in der Not ist in der Landwirtschaft umsatzsteuerfrei

 

In: agrarmanager 09/2016

Download (0,5 MB)

Zur Umsatzsteuerbefreiung der Personalgestellung in der Landwirtschaft

 

In: Briefe zum Agrarrecht 08/2016

Download (0,2 MB)

Haftungsbeschränkung für Landwirtschaftsbetriebe - Der Weg in die GmbH

 

In: agrarmanager 08/2016

Download (0,5 MB)

Steuerliche und bilanzielle Tipps in der aktuellen Agrarpreiskrise

 

In: Bauernzeitung 26/2016

Download (2,0 MB)

Bedingungen für die KFZ-Steuerbefreiung für die Land- und Forstwirtschaft

 

In: agrarmanager 07/2016

Download (0,4 MB)

Bedeutung des Paragraphen 91 AktG angesichts der existenzbedrohenden Marktlage

 

In: Briefe zum Agrarrecht 06/2016

Download (0,4 MB)

Auflösung & Realteilung einer landwirtschaftlichen GbR

Drei Bauern waren eine GbR, einer will raus, zwei bleiben, und am Ende machen alle weiter. Bei der Auflösung von Personengesellschaften sollten die Beteiligten einige Regeln gut beherzigen.

In: Bauernzeitung 21/2016

Download (1,5 MB)

Grunderwerbsteuer in der Landwirtschaft sparen

Beim Kauf von Grundstücken und Gebäuden wird Grunderwerbsteuer fällig. Doch längst nicht alle Bestandteile unterliegen der Besteuerung. Wer sauber trennt, kann viel Geld sparen.

In: agrarmanager 04/2016

Download (0,5 MB)

Vorsicht vor zu geringen Abfindungen beim Gesellschafterausstieg

Wenn ein Gesellschafter ausscheidet, erhält er eine Abfindung für seinen Gesellschaftsanteil. Wird der Wert des Anteils zu niedrig angesetzt, kann Schenkungssteuer fällig werden.

In: Agrarmanager 03/2016

Download (0,4 MB)

Steuern sparen mit einer Forstrücklage nach Forstschäden-Ausgleichsgesetz

Das Forstschäden-Ausgleichsgesetz enthält für Land- und Forstwirte einige steuerliche Vergünstigungen. Eine der wichtigsten Regelungen ist die Möglichkeit der Bildung einer steuerfreien Rücklage.

In: Deutscher Waldbesitzer 2/2016

Download (0,4 MB)

Altersrente und weiter Gesellschafter bleiben

Ein Gesellschafter muss nicht zwingend aus seinem Unternehmen ausscheiden, um seine landwirtschaftliche Altersrente zu beziehen. Durch geeignete vertragliche Vereinbarungen kann der Senior weiter im Betrieb mitwirken.


In: Agrarmanager 02/2016

Download (0,5 MB)

GmbH-Anteile verkaufen statt verschenken

Bei der Abgabe von landwirtschaftlichen Betrieben oder deren Anteilen an Familienangehörige und Nachkommen lässt sich durch die hier aufgeführten
erbschaft- und schenkungsteuerlichen Optimierungsmöglichkeiten wahrhaftig Geld einsparen.

In: BauernZeitung 50/2015

Download (2,0 MB)

Der Investitionsabzugsbetrag als Liquiditätshilfe vom Finanzamt

Über die Nutzung des Investitionsabzugsbetrages kann bei absehbaren Investitionen ein positiver Einfluss auf die Liquidität erzielt werden.


In: Agrarmanager 01/2016

Download (0,8 MB)

Bewertung von Wald bei Erbschaft und Schenkung

Wenn der forstwirtschaftliche Betrieb im Rahmen der Generationennachfolge
übertragen wird, stellen sich viele Fragen. Es steht immer die Frage im Raum, ob gegebenenfalls Steuern zu zahlen sind.

In: Deutscher Waldbesitzer, Dezember 2015

Download (0,3 MB)

Die Jagd und das Steuerrecht

Für viele Land- und Forstwirte gehört die Jagd selbstverständlich zum Betrieb. Dann können die Kosten der Jagdausübung die Steuer mindern. Allerdings ist der Steuerabzug an einige Voraussetzungen gebunden.

In: Unsere Jagd 11/2015

Download (0,5 MB)

Bewertung von Anteilen an einer Agrar-GmbH

Das Urteil des Verfassungsgerichts zur Erbschaftsteuer motiviert viele Gesellschafter von Agrar-GmbHs, eine Übergabe vorzuziehen. Durch geschickte Anwendung lässt sich die Steuerlast minimieren.

In: Agrarmanager 11/2015

Download (0,5 MB)

Die Jagd im Ertragsteuerrecht

Unter allen Formen der Ressourcennutzung ist die Jagd die älteste Form. Unter gewissen Voraussetzungen lässt die Finanzverwaltung den steuermindernden Abzug der Jagdaufwendungen bei Land­ und Forstwirten zu.

In: Briefe zum Agrarrecht 10/2015

Download 0,5 MB)

Jagen und sparen

Für viele Land- und Forstwirte gehört die Jagd selbstverständlich zum Betrieb. Dann können die Kosten der Jagdausübung die Steuer mindern. Allerdings ist der Steuerabzug an einige Voraussetzungen gebunden.

In: Agrarmanager 10/2015

Download (0,5 MB)

BVG-Urteil zur Grunderwerbsteuer

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass die Ersatzbemessungsgrundlage für die Grunderwerbsteuer mit dem Gleichheitssatz unvereinbar ist. Welche Auswirkungen hat das Urteil auf die Praxis?

In: Agrarmanager 09/2015

Download (0,5 MB)

Reform des Erbschaftsteuergesetzes

Seit Anfang Juni 2015 liegt Finanzminister Wolfgang Schäubles Referentenentwurf zur Reform der Erbschaftsteuer vor. Obwohl die Land- und Forstwirtschaft im Erbfall auch weiterhin begünstigt behandelt wird, haben sich die Regelungen im Erbfall verschärft.

In: agrarmanager 07/2015 vom 06.07.2015

Download (0,5 MB)

Vorsicht bei der landwirtschaftlichen Flächenüberlassung (Pacht-, Pflugtausch- und Bewirtschaftungsverträge)

Gründe, eigene Flächen von Nachbarn bewirtschaften zu lassen, gibt es viele – Fallstricke dabei auch!

 

In: Bauernzeitung 24/2015 vom 12.06.2015

Download (2,6 MB)

Die unentdeckte Ehegatten-Mitunternehmerschaft – Gefahr der gewerblichen Infektion?

Im Rahmen von Betriebsprüfungen versuchen die Finanzbeamten oftmals aus einem landwirtschaftlichen Einzelunternehmen eine GbR "zu machen". Die Folgen sind oft schwerwiegend.

In: Briefe zum Agrarrecht 03/2015

Download (0,2 MB)

Folgen der Auflösung einer GbR

Geht eine GbR in Auflösung, wird es in heutiger Zeit sehr schnell sehr schwierig. Es geht um erhebliche Abfindungen, und es geht um Steuern für stille Reserven.

In: Bauernzeitung 12/2015 vom 20.03.2015

Download (2,2 MB)

Steuern bei der Pensionspferdehaltung

Die Pensionshaltung erfreut sich zunehmender Beliebtheit – besonders im Umfeld städtischer Ballungszentren. Doch aus steuerlicher Sicht ist hier Wachsamkeit geboten.

In: Bauernzeitung 09/2015 vom 20.02.2015

Download (2,0 MB)

Neuerungen bei der Forstbesteuerung

Neuerungen bei der außerordentlichen Holznutzung

In: "Deutscher Waldbesitzer", Januar 2015

Download (0,5 MB)

Steuerliche Auswirkungen des Bodenkaufs

Steuerliche Auswirkungen des Erwerbs landwirtschaftlicher Flächen

In: "agrarmanager", Januar 2015

Download (0,5 MB)

Steuerliche Bewertung von Betrieben

Geht es um Abfindungsansprüche von Gesellschaftern oder um die Preise bei Betriebsveräußerung, erfolgt eine Betriebsbewertung. Die steuerliche Bewertung weicht davon jedoch ab.

In: Bauernzeitung 47/2014 vom 14.11.2014

Download (0,5 MB)

Landwirtschaftliche Fläche kaufen oder pachten?

Sollte Boden gekauft oder doch besser langfristig gepachtet werden? Das ist für viele Betriebe nicht allein eine steuerliche Frage, sondern es spielen auch betriebswirtschaftliche Überlegungen eine Rolle.

In: "Bodenmarkt", Januar 2015

Download (0,2 MB)

Besonderheiten der Forstbesteuerung

Gerade die privaten Waldbesitzer sollten um die Besonderheiten wissen, um diese Vergünstigungen nicht ungenutzt zu lassen.

In: Deutscher Waldbesitzer 6/2014

Forstbesteuerung.pdf (0,2 MB)

Steuern sparen durch Betriebsteilungen

Eine Betriebsteilung kann viel Geld sparen. Weil das Finanzamt gerne kritisch nachfragt, müssen Teilungsverträge wasserdicht sein.

In: agrarmanager 12/2014

agrarmanager_betriebsteilung_2.pdf (0,4 MB)

Wann rechnet sich eine Betriebsteilung?

Die Finanzverwaltung sieht in der Betriebsteilung zwar keinen Gestaltungsmissbrauch, hat aber einige Leitplanken vorgegeben.

In: agrarmanager 11/2014

agrarmanager_betriebsteilung.pdf (0,8 MB)

Die Betriebsteilungen aus steuerlicher Sicht

Das Finanzamt lässt den Landwirten in Sachen Betriebsteilung sehr viel Spielraum.

 

In: Briefe zum Agrarrecht 10/2014

BzAR_2014_gerds.pdf (0,2 MB)

Hilfe von außen

Ist geeignetes Fachpersonal partout nicht zu finden, kann auch Beratereinsatz einen Produktionsbereich retten. Externe Betriebsleitungnimmt zu.

In: BauernZeitung 27. September 2014

gerds_externe-Betriebsleitung.pdf (0,8 MB)

Netter Nebeneffekt

Zum Jahresende werden die aktuellen EU-Zahlungsansprücheeingezogen. Daraus lassen sich unter Umständen steuerliche Vorteile ziehen.

In: BauernZeitung 5. September 2014

gerds_abschreibung_za.pdf (0,9 MB)

Mehr Betriebsgewinn mit Steuersparplan

Kleine und mittlere Agrarbetriebe können durch Investitionen in bewegliche Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens Abgaben ans Finanzamt minimieren.

In: BauernZeitung 7. Juli 2014

gerds-mehr-betriebsgewinn-mit-steuersparplan.pdf (1,3 MB)

Beschenkte Gesellschafter

Steuerlichen Auswirkungen der unentgeltlichen Übertragung der Anteile einer Kapitalgesellschaft

In: BauernZeitung 23. Juni 2014

gerds-unentgeltliche-uebertragung.pdf (0,9 MB)

Beim Anteilsverkauf geht’s um die Wurst

Wenn Gesellschafter durch die Abgabe ihrer Anteile aus einer Kapitalgesellschaft
ausscheiden, sollten sie Fragen zum Veräußerungsgewinn vorher klären

In: BauernZeitung 16. Juni 2014

gerds-Beim-anteilsverkauf-gehts-um-die-wurst.pdf (1,3 MB)

Wenn ein Fremder kommt

Konsequenzen der entgeltlichen Übertragung des GbR-Anteils an außerfamiliäre Gesellschafter

In: BauernZeitung 5. Mai 2014

Wenn_ein_Fremder_kommt.pdf (2,2 MB)

Wenn der Betriebsanteil in der Familie bleibt

Unentgeltliche Übertragung eines GbR-Anteils

In: BauernZeitung 21. April 2014

Wenn-der-Betriebsanteil-in-der-Familie-bleibt.pdf (1,0 MB)

Ausgesuchte Qualitäten!

Anforderungen an die Ausbildung von Fachkräften in der Landwirtschaft

In: BauernZeitung 28. Februar 2014

Ausgesuchte_Qualitaeten (2,4 MB)

 

 

 

Цена ошибки

In: НОВОЕ СЕЛЬСКОЕ ХОЗЯЙСТВО 04/2013

HCX.pdf (0,4 MB) 

Heute schon an später denken

Betriebliche Altersvorsorge für Mitarbeiter landwirtschaftlicher Betriebe

In: BauernZeitung 22. Juni 2013 

altersvorsorge.pdf (0,2 MB)

 

 

 

Flott mit Firmenauto

Lohnbestandteile, für die nur eine pauschale Lohnsteuer zu leisten ist

In: BauernZeitung 31. Mai 2013

dienstwagen.pdf (1,3 MB)

 

 

 

Das kommt in die Tüte

Über Möglichkeiten, Lohnsteuer und Sozialabgaben zu sparen

In: BauernZeitung 17. Mai 2013

das-kommt-in-die-tuete.pdf (1,8 MB)

 

 

 

Die Grenzen zum Gewerbe

Wann zählt Direktvermarktung steuerlich noch zur Landwirtschaft?

In: BauernZeitung 17. Mai 2013

grenzen-zum-gewerbe.pdf (1,9 MB)

 

 

 

Ein schwerer Job

Existenzgründer in der Landwirtschaft

In: BauernZeitung 5. April 2013

ein-schwerer-job.pdf (0,5 MB)

 

 

 

Rote Zahlen mit Schwarzbunten

Möglichkeiten und Grenzen des Tierleasings

In: AgraManager 1. Januar 2013 

leasen.pdf (0,7 MB)

 

 

 

Verkaufen, vererben oder verschenken?

Betriebsnachfolge in der Landwirtschaft

In: BauernZeitung 6. Januar 2013

hofnachfolge.pdf (1,8 MB)

 

 

Elektronik statt Papier

Auswirkung der E-Bilanz

In: BauerZeitung 14. Dezember 2012

elektronik-statt-papier.pdf (0,6 MB)

 

 

 

Wenn der Steuerprüfer kommt

Betriebsprüfung in der Landwirtschaft

In: BauernZeitung 23. November 2012

betriebspruefung.pdf (3,3 MB)

 

 

 

Kompass durch den Dschungel

Das Steuerrecht der Landwirtschaft

In: BauernZeitung 23. November 2012

nebenerwerb.pdf (1,7 MB)

 

 

 

Strukturwandel und Arbeit in der Landwirtschaft

Projektergebnisse und Praxisbeispiele aus sechs europäischen Ländern

Strukturwander.pdf (26,4 MB)

 

 

 

Landwirtschafts-Potenziale

Niedersachsens Betriebe setzen auch auf China

In: ChinaContact 07/2011

Landwirtschaftspotenziale.pdf (0,3 MB)

 

 

 

Bestandespflege für das Humankapital

Personalplanung und -entwicklung im landwirtschaftlichen Betrieb

In: Neue Landwirtschaft 11/2011

Bestandespflege.pdf (2,21 MB)

 

 

 

Personalauswahl - Teure Fehlbesetzung

In: Neue Landwirtschaft 08/2010

teure-fehlbesetzung.pdf (2,15 MB)

 

 

Was sich Arbeitgeber wünschen...

In: B&B Agrar 05/2010

was-sich-arbeitgeber-wuenschen.pdf (0,3 MB)

 

 

 

Надо считать всё - Рекомендации по приобретению средств производства

In: НОВОЕ СЕЛЬСКОЕ ХОЗЯЙСТВО 04/2010

Надо считать всё.pdf (0,4 MB)

 

 

 

Vergleichen lohnt

Tipps für den Betriebsmittelkauf

In: Neue Landwirtschaft 01/2010

vergleichen-lohnt.pdf (1,34 MB)

 

 

 

Unsicherheiten einplanen

Die Software "@Risk" kalkuliert mit volatilen Weizenpreisen

In: Neue Landwirtschaft 07/2009

unsicherheiten-einplanen.pdf (0,98 MB)

 

 

 

Wissenschaftliche Publikationen

Doktorarbeit: Anforderungen von Agrarunternehmern an landwirtschaftliche Arbeitskräfte

Anforderungen von Agrarunternehmern an landwirtschaftliche Arbeitskräfte - Eine Präferenzmessung mithilfe der Discrete-Choice-Analyse

2014, 200 Seiten, ISBN 978-3-8325-3635-0
Preis: 36,50 €

Vorschau in Google Books

Inhaltsverzeichnis

Erwerb: Verlagsseite, Amazon, Beck-Verlag

Requirements towards and discrimination against agricultural workers

Requirements towards and discrimination against agricultural workers – evidence from a discrete choice experiment among East German farms

In: Agricultural Economics Review

Requirements.pdf (0,4 MB)

Which characteristics of workers are important for employers in northeast Germany?

In: Agricultural Economics (Zemědělská ekonomika)

which_characteristics.pdf (0,4 MB)

Stellenwert der Eigenschaften von Arbeitskräften aus Sicht landwirtschaftlicher Arbeitgeber

Welche Rolle spielen generische und berufsspezifische Kompetenzen?

50. Jahrestagung der Gesellschaft für Wirtschafts- und Sozialwissenschaften des Landbaues (GEWISOLA)

stellenwert.pdf (0,06 MB)
stellenwert-poster.pdf (0,2 MB)

Wandel der Arbeit in der Landwirtschaft

mit den Beispielen Walachei und Steiermark

In: Ländlicher Raum 03/2011

Wandel_der_Arbeit.pdf (0,4 MB)

 

 

 

Interviews

"Zwischen Kuhstall und Aktenordner"

 

In: SteuerberaterMagazin 09/2016

Download (0,5 MB)

"Waldbesitz lohnt sich"

 

In: proWALD 09/2016

Download (3,6 MB)